Orgelkonzert vom 8. September 2024 (16 Uhr) in der Klosterkirche Mariastein

Den erfolgreichen Abschluss der Revision der Mariasteiner Orgeln feiern die Organisten des Klosters Mariastein mit der Darbietung von Werken Johann Sebastian Bachs, Pater Leo Stöcklins, Felix Mendelssohn Bartholdys u.a.

Ausser der frisch revidierten grossen Orgel der Basilika wird auch die 2001 von Roman Steiner erbaute Chororgel erklingen. Es musizieren die Organisten Josef Laming, Pater Armin Russi, Christoph Anzböck und Bernhard Müller.

Kollekte beim Ausgang aus der Klosterkirche von Mariastein.

 

(Bildquelle: Mirakelbild von Meister E.S. [1542], Public Domain, via Wikipedia Commons.)